neuste Artikel - Schweiz

 
Show/hide duplicate news articles.
<<10<12345678910>>>10
 
Show/hide duplicate news articles.
<<10<12345678910>>>10

Tools

Load latest edition

Freitag, 20. Oktober 2017

16:03 Uhr MESZ

Subscribe
RSS | MAP
EMM for iPadEMM for Android

Languages Collapse menu...Expand menu...

Select your languages

ar
az
be
bg
bs
ca
cs
da
de
el
en
eo
es
et
fa
fi
fr
ga
ha
he
hi
hr
hu
hy
id
is
it
ja
ka
km
ko
ku
lb
lo
lt
lv
mk
ml
mt
nl
no
pap
pl
ps
pt
ro
ru
rw
si
sk
sl
sq
sr
sv
sw
ta
th
tr
uk
ur
vi
zh
all
Show additional languagesHide additional languages

Interface:

Legend Collapse menu...Expand menu...

Country info

AlertLevel (24h)

Alert level graph

 Mittelwert letzte 14 Tage

Alert level:
 hoch   mittel   niedrig

Quotes... Extracted quotes

Rex W Tillerson أضاف: “لا يبدو أن هناك رغبة حقيقية من جانب بعض الأطراف في المشاركة” External link

elbadil Freitag, 20. Oktober 2017 15:55 Uhr MESZ

Anthony Lake dichiarato: “Molti minori Rohingya rifugiati in Bangladesh sono stati testimoni di violenze in Myanmar a cui nessun bambino dovrebbe mai assistere e hanno tutti subito enormi perdite” External link

corrierenazionale Freitag, 20. Oktober 2017 15:49 Uhr MESZ

Christian Constantin sagt: «Das Urteil der Disziplinarkommission mit der vierzehnmonatigen Sperre und der Busse von 100 000 Franken ist ein Witz» «Es stimmt, dass ich Rolf Fringer dreimal ins Gesicht geschlagen habe. Es stimmt, dass ich ihm einen Tritt in den Hintern versetzt habe. Ich bin aber nicht nur Täter, ich bin auch Opfer. Wir haben beide Fehler gemacht. Fringer hat mich jahrelang verunglimpft. Er hat mich verleumdet und beleidigt. Ich bin mit Sion einmal Meister und siebenmal Cupsieger geworden. Ich zahle Jahr für Jahr rund sechs Millionen Franken aus dem eigenen Portemonnaie zum Wohl des FC Sion. Mit den Transfers von Gelson Fernandes zu Manchester City, Edimilson Fernandes zu West Ham United, Chadrac Akolo zum VfB Stuttgart und Moussa Konaté zu Amiens habe ich mehr als 25 Millionen Franken erwirtschaftet. Und was macht Fringer? Er lässt es gegenüber meiner Person an jeglichem Respekt vermissen. Und nicht nur das! Er gibt auch meinem Sohn Barthélémy immer wieder zu verstehen, dass er nichts von ihm hält. Das frustriert. Natürlich war es falsch, dass ich Fringer geschlagen habe. Aber im Augenblick, wo es passiert ist, war ich extrem wütend. Mein Sohn und ich arbeiten Tag und Nacht für den FC Sion. Wir haben beide unsere Ehre und unseren Stolz. Und für meine Familie gehe ich durchs Feuer. Noch einmal: Es ist nicht gut, es ist falsch, was ich gemacht habe.» External link

azonline Freitag, 20. Oktober 2017 15:49 Uhr MESZ

Christian Constantin fügt: «Die Gegenwart ist einfach» External link

azonline Freitag, 20. Oktober 2017 15:49 Uhr MESZ

Christian Constantin sagt (about Rolf Fringer): «Der Grund für die negative Kampagne gegen meine Person und die vielen Artikel, die unter die Gürtellinie zielen, liegt auf der Hand. Der Sportchef des ‹Blicks› ist ein enger Freund von Rolf Fringer. Mehr muss ich dazu nicht sagen.» External link

azonline Freitag, 20. Oktober 2017 15:49 Uhr MESZ

Christian Constantin sagt: «Natürlich kann ich den Fall von einem Gericht zum anderen ziehen» External link

azonline Freitag, 20. Oktober 2017 15:49 Uhr MESZ

Christian Constantin sagt (about Rolf Fringer): «Es wäre das Vernünftigste» «Aber bei einem Streit braucht es immer eine Partei, die über ihren Schatten springt und den ersten Schritt macht. Das müsste Rolf sein. Schliesslich hat er die Sache ausgelöst.» External link

azonline Freitag, 20. Oktober 2017 15:49 Uhr MESZ

Ibrahima Soce Fall asegurado: "Tengo confianza en que con lo potente que es el equipo que tenemos sobre el terreno y los trabajadores sanitarios, seremos capaces de acabar con los contagios muy rápido" External link

europapress Freitag, 20. Oktober 2017 15:45 Uhr MESZ

Ibrahima Soce Fall asegurado: "Los positivo es que Uganda está muy acostumbrada a gestionar este tipo de brotes" External link

europapress Freitag, 20. Oktober 2017 15:45 Uhr MESZ

Inigo Mendez de Vigo declarado: "Es muy pronto para decir cuándo debe haber elecciones en esa comunidad autónoma" External link

europapress Freitag, 20. Oktober 2017 15:45 Uhr MESZ

Inigo Mendez de Vigo declarado: "Es muy pronto para decir cuándo debe haber elecciones en esa comunidad autónoma" External link

europapress Freitag, 20. Oktober 2017 15:45 Uhr MESZ

Stefan von Holtzbrinck sagte: „Es gibt viel, worüber man sprechen kann“ External link

Tagespiegel Freitag, 20. Oktober 2017 15:43 Uhr MESZ

Jürgen Mlynek sagte: „Bedeutung von Bildung, Forschung und Innovation mehr Sichtbarkeit geben" External link

Tagespiegel Freitag, 20. Oktober 2017 15:43 Uhr MESZ

Simon Ingram told: "These children just feel so abandoned, so completely remote, and without a means of finding support or help. In a sense, it's no surprise that they must truly see this place as a hell on earth," External link

timescolonist Freitag, 20. Oktober 2017 15:42 Uhr MESZ

Frank Ruhli explique: «ils contenaient des viscères humains embaumés» External link

letemps Freitag, 20. Oktober 2017 15:35 Uhr MESZ

Ibrahima Soce Fall zei: "Meer dan 90 procent van de bevolking leeft van minder dan twee dollar per dag" External link

omroep Freitag, 20. Oktober 2017 14:47 Uhr MESZ

Themes

Country themes

Most associated names

Daily number of articles in this category

Trend data not available for this selection.