Latest News About - Valdis Dombrovskis

 
Show/hide duplicate news articles.
<<10<12345678910>>>10
 
Show/hide duplicate news articles.
<<10<12345678910>>>10

Tools

Languages Collapse menu...Expand menu...

Select your languages

ab
ar
az
be
bg
bs
ca
cs
da
de
el
en
eo
es
et
fa
fi
fo
fr
ga
gl
ha
he
hi
hr
hu
hy
id
is
it
ja
ka
km
ko
ku
ky
lb
lo
lt
lv
mk
ml
ms
mt
my
na
ne
nl
no
ny
os
pap
pl
ps
pt
ro
ru
si
sk
sl
so
sq
sr
sv
sw
ta
th
tr
uk
ur
vi
zh
all
Show additional languagesHide additional languages

Interface:

Legend Collapse menu...Expand menu...

Quotes... Extracted quotes

Valdis Dombrovskis dichiarato: “in termini di sostenibilità, questo è l’accordo commerciale più ambizioso mai concluso”

startmag Saturday, July 2, 2022 4:17:00 PM CEST

Ursula von der Leyen sagte: „Dieses Handelsabkommen bietet große Chancen für unsere Unternehmen, unsere Landwirt:innen und unsere Verbraucher:innen auf beiden Seiten“

euractiv-de Friday, July 1, 2022 3:15:00 PM CEST

Pekka Pesonen says: “We know that for key sectors such as dairy, sheep and beef production this agreement is painful. Therefore, we call for a proper management and monitoring of TRQs on imports of agricultural products to avoid market failure,”

foodingredientsfirst Friday, July 1, 2022 2:21:00 PM CEST

Simon Tucker explains: “The agreement provides some small pockets of access for certain products over time. But overall, commercial opportunities for New Zealand products such as butter, cheese, milk powder and key proteins are constrained relative to the size of the EU market by a combination of small permanent quotas, in-quota tariff rates and quota administration requirements,”

foodingredientsfirst Friday, July 1, 2022 2:21:00 PM CEST

Pekka Pesonen adds: “We acknowledge the commitments that both the EU and New Zealand have agreed upon with regards to incorporating the principles of the Paris agreement and sustainability in international trade,”

foodingredientsfirst Friday, July 1, 2022 2:21:00 PM CEST

Xiana Méndez said: "We are witnessing, de facto, a blockage of trade flows in both directions, which, in our opinion, would constitute a violation of the Association Agreement with the European Union,"

assahifa Friday, July 1, 2022 1:42:00 PM CEST

Mario Draghi sagte: «Die Welt steht an eurer Seite»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Olaf Scholz sagte: "Es geht um richtig schweres Gerät. Das muss man benutzen können, dafür muss man trainiert werden, das findet in der Bundesrepublik Deutschland gegenwärtig statt"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Olaf Scholz versprach: "Wir werden die Waffen, die wir auf den Weg gebracht haben, alle liefern"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Michail Podoljak sagte: «Das Maximalziel: die territoriale Unversehrtheit in den international anerkannten Grenzen der Ukraine, eine Niederlage Russlands und dessen Transformation»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Armin Papperger sagte: "Wir sind dabei, 100 Marder-Schützenpanzer instandzusetzen, erste Fahrzeuge sind bereits so weit"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Frank Walter Steinmeier sagte (about Gerhard Schroeder): "Gerhard Schröders Engagement für russische Energieunternehmen hat in Europa, insbesondere bei unseren osteuropäischen Nachbarn, viele Fragezeichen auch in Bezug auf unser Land hinterlassen"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Olaf Scholz sagte: «Nachdem es ihm nicht gelungen ist, die ganze Ukraine zu erobern und seine Truppen um Kiew herum zurückgezogen hat, bombardiert er jetzt die Regionen im Osten der Ukraine, vor allem den Donbass, und hat offenbar die Vorstellung, dass, wenn er da alles nieder gebombt hat, das dann ein Teil des russischen Imperiums werden kann»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Olaf Scholz fügte: «Und die wird er nicht los, ohne das zu machen, wozu wir ihn die ganze Zeit auffordern, nämlich seine Truppen wieder zurückzuziehen und einen fairen Frieden mit der Ukraine zu vereinbaren»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrzej Duda kritisierte: «Ich bin erstaunt über all diese Gespräche, die da geführt werden mit Putin, gerade von Kanzler Scholz, von Präsident Emmanuel Macron. Diese Gespräche bringen gar nichts»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrzej Duda sagte: «so eine Art Legitimierung eines Menschen, der verantwortlich ist für Verbrechen, die von der russischen Armee in der Ukraine begangen werden»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrzej Duda fragte (about Adolf Hitler): «Und hat jemand während des Zweiten Weltkrieges auf diese Weise mit Adolf Hitler gesprochen?»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Sjewjerodonezk bleibt das Epizentrum der Auseinandersetzungen im Donbass»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Doch dann kam Russland»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Die Situation an der Front hat in den letzten 24 Stunden keine wesentlichen Änderungen erfahren"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Doch was macht das für einen Sinn? So oder so hat die Mehrzahl der Besatzungskräfte längst begriffen, dass sie keine Perspektiven in der Ukraine haben"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Mateusz Morawiecki sagte: "einen der größten, wenn nicht den größten Waffenexportvertrag der vergangenen dreißig Jahre"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj meinte: "Sie beeinflussen heute Russland nicht so (wie wir es wünschen), weil sie nicht im vollen Umfang sind"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Krisjanis Karins betonte: "Wir, die baltischen Länder, vor allem Lettland, wissen immer noch sehr gut, wie ein positives Signal aus der EU an uns gesendet wurde. Und wie dieses Signal - der künftige Beitritt zur EU - fruchtbare Reformen ausgelöst hat"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Olaf Scholz versprach: «Als Verbündete in der Nato fühlen wir uns einander verpflichtet und wir werden im Falle eines Angriffs jeden Zentimeter des Nato-Territoriums verteidigen»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Egils Levits sagte: «Wir erwarten, dass auch Deutschland die gesamte Sicherheit der Nato im Auge hat und deshalb auch diese Aufstockung der Nato-Präsenz in allen drei baltischen Staaten unterstützt»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Charles Michel kommentierte: «Sie können den Raum verlassen, lieber Herr Botschafter, vielleicht ist es einfacher, der Wahrheit nicht zuzuhören»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Андрея Павелко sagte (about Wolodymyr Selenskyj): «Ich habe mit Präsident Selenskyj darüber gesprochen, wie wichtig der Fußball ist, um abzulenken»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Robert Habeck sagte: «Die russische Wirtschaft bricht ein»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Jens Spahn fragte: «Was will diese Regierung konkret in Zeiten von Rekordinflation und Unsicherheit in der Wirtschaft tun?»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Jens Spahn kritisierte: «Nix Genaues weiß man nicht.»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Sergey Lavrov sagte: "Das ist eine direkte Provokation, die darauf abzielt, den Westen in militärische Handlungen zu verwickeln"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Ursula von der Leyen sagte: "Wir haben nicht nur eine moralische Verantwortung, sondern auch ein strategisches Interesse, beim Wiederaufbau der Ukraine eine führende Rolle zu übernehmen"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Ursula von der Leyen sagte: "Unser Platz ist an der Seite der Ukraine" "Wir wollen, dass die Ukraine diesen Krieg gewinnt"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Emmanuel Macron schrieb: "Der Journalist Frédéric Leclerc-Imhoff war in der Ukraine, um die Realität des Krieges aufzuzeigen"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Nancy Faeser sagte: "Die immer brutalere Aggression Russlands gegen die Ukraine wird von immer stärkerer Repression nach innen begleitet, insbesondere gegen die Presse, gegen Menschenrechtler und Oppositionelle"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrey Kelin sagte: "Nichts passiert, keine Leichen auf der Straße"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrey Kelin sagte: "Unserer Ansicht nach ist das eine Erfindung. Es wird benutzt, um die Verhandlungen zu stören"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Dmytro Kuleba betonte: "Der einzige Grund für Engpässe, steigende Preise und drohenden Hunger ist, dass das russische Militär 22 Millionen Tonnen ukrainischer Lebensmittelexporte in unseren Seehäfen physisch blockiert"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Michail Podoljak meinte: "Es ist schwer zu kämpfen, wenn man aus einer Entfernung von 70 Kilometern angegriffen wird und nichts hat, womit man sich wehren kann"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Ich werde die Welt immer wieder daran erinnern, dass Russland endlich offiziell als Terrorstaat, als Förderer des Terrorismus, anerkannt werden muss"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Jens Stoltenberg sagte: «Russlands Krieg in der Ukraine ist ein Wendepunkt. Er stellt eine neue Normalität für die europäische Sicherheit und auch für die arktische Sicherheit dar»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Die laufende Offensive der Besatzer im Donbass könnte die Region menschenleer machen»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Dmitry Peskov sagte: "Sie sollen jene illegalen Entscheidungen aufheben, die die Frachtschiffe, die Ausfuhr von Getreide und so weiter und so fort behindern"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Die Ukraine kämpft, bis sie ihr gesamtes Territorium zurück hat»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Ich kann nur mit dem Präsidenten direkt sprechen, keine Mittelspersonen, keine Vermittler»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «In diesen Angriff wirft die russische Armee alle Kräfte, die sie noch hat»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

George Soros sagte: "Das machte Deutschland zur leistungsstärksten Volkswirtschaft in Europa, aber jetzt ist ein hoher Preis zu zahlen" "Deutschlands Wirtschaft muss neu ausgerichtet werden. Und das wird lange dauern"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Sergei Shoigu sagte: "Trotz der umfangreichen westlichen Hilfe für das Kiewer Regime und des Sanktionsdrucks auf Russland werden wir die spezielle Militäroperation fortsetzen, bis alle Aufgaben erfüllt sind"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «nicht gestorben, wenn wir alle Waffen erhalten hätten, um die wir bitten»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrij Melnyk sagte: «Das ist nur einer von vielen Fällen, die sich nach dem 24. Februar zugetragen haben. Eine Frau hat ihren Mann verloren, Kinder ihren Vater, Enkel ihren Großvater»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Heute können zwischen 50 und 100 Menschen an der für uns schwersten Front im Osten unseres Landes sterben»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Rudiger von Fritsch sagte: «Mit neuen Flüchtlingsströmen will er Europa destabilisieren und politischen Druck aufbauen, damit westliche Staaten ihre harte Haltung gegen Russland aufgeben. Das ist seine neue hybride Kriegsführung»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Die Situation im Donbass ist äußerst schwierig"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Leonid Sluzki sagte (about Viktor Medwedtschuk): «Wir werden die Möglichkeit eines Austauschs von Medwedtschuk gegen die Asow-Kämpfer prüfen»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrij Melnyk sagte: «Wir haben den Eindruck, dass der Kanzler nicht liefern will»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Erdogan Putin sagte: «Wir haben den Verantwortlichen in der Nato gesagt, dass wir Nein zum Beitritt Finnlands und Schwedens sagen werden. Und so werden wir auch weiter verfahren»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Friedrich Merz sagte: «mehr mit Selbstverteidigung als mit Verteidigungspolitik beschäftigt»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Olaf Scholz sagte: «überlegt, abgewogen und international eng abgestimmt»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Unsere Armee und alle, die den Staat verteidigen, müssen über alle rechtlichen Mittel verfügen, um in Ruhe zu agieren"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrij Melnyk sagte: "Wir gehen davon aus, dass sowohl Deutschland als auch Frankreich in der Lage sind, hier diese Vermittlerrolle weiterhin zu übernehmen"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Jeden Tag sterben Hunderte von Menschen" "Sie werden nach dem Schlussapplaus nicht wieder aufstehen"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Michail Podoljak erklärte: "Sie leben bis heute in einer Welt, in der es angeblich einen ukrainischen Nazismus gibt"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Ann Linde schrieb: «Unsere Nato-Bewerbung ist nun offiziell unterschrieben»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Ann Linde sagte: «Das fühlt sich groß an, es fühlt sich ernst an, es fühlt sich an, als wären wir jetzt doch dabei gelandet, wovon wir glauben, dass es das Beste für Schweden ist»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Olaf Scholz sagte: "Bisher ist es leider nicht so zu erkennen, dass die Einsicht gewachsen ist, dass man das jetzt hier so schnell wie möglich beendet"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Jens Stoltenberg ergänzte: «Russland erreicht seine strategischen Ziele nicht»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Dmytro Kuleba sagte: "Manchmal ist es günstiger, einem anderen zu helfen und eine kurze Zeit der Entbehrung auszuhalten, anstatt zuhause zu sitzen, Fernsehen zu gucken und nichts zu machen, einfach zuzulassen, dass das Problem letztendlich an die eigene Tür klopft"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Olaf Scholz sagte: "Langsam sollte Putin klar werden, dass ein Ausweg aus dieser Situation nur über eine Verständigung mit der Ukraine führt"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Mit jedem Tag des Krieges nehmen die globalen Bedrohungen zu, gibt es eine neue Gelegenheit für Russland, Instabilität in anderen Teilen der Welt zu provozieren, nicht nur hier in Europa"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "die ihr Bestes geben, damit alle Menschen frei leben können" "Daher ist viel mehr Druck auf Russland erforderlich"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Anton Geraschenko berichtete: «wie durch ein Wunder nicht funktioniert»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «für jeden auf der Welt offensichtlich und auch für diejenigen, die immer noch mit ihnen (den Russen) kommunizieren»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Natürlich ist der russische Staat in einem Zustand, in dem ihn jede Bildung nur behindert»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Dmitry Peskov sagte: «Die Nato bewegt sich in unsere Richtung»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Wir verhandeln mit den führenden Nationen der Welt, um der Ukraine Vertrauen in die Sicherheit für die kommenden Jahrzehnte zu geben»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Dies ist nun das erste Mal in der Geschichte unseres Staates, dass solche Garantien erfasst werden können»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Die Streitkräfte der Ukraine tun alles, um unser Land und unser Volk zu befreien»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Ben Wallace sagte: "Mit ihrer Invasion in der Ukraine spiegeln Putin, sein engster Kreis und seine Generäle nun den Faschismus und die Tyrannei von vor 70 Jahren wider und wiederholen die Fehler der totalitären Regime des letzten Jahrhunderts" "Ihr Schicksal muss ebenfalls dasselbe sein"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Unser Feind träumte davon, dass wir darauf verzichten, den 9. Mai und den Sieg über den Nationalsozialismus zu feiern"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj betonte: «Der heutige Tag in der Ukraine hat gezeigt, dass wir bereits ein vollwertiger Teil der freien Welt und eines vereinten Europas sind»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Die Ukraine hat nicht genügend schwere Waffen, um Mariupol auf militärischem Wege zu befreien"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Frank Walter Steinmeier sagte: "Wir waren uns zu sicher, dass Frieden, Freiheit, Wohlstand selbstverständlich sind"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Frank Walter Steinmeier betonte: "Wir brauchen auch moderne Streitkräfte und eine besser ausgerüstete Bundeswehr"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Wir bereiten jetzt die zweite Etappe der Evakuierungsmission vor, der Verwundeten und Ärzte"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Alice Schwarzer sagte: "Ich würde mir doch ein bisschen nuanciertere Töne auch aus der Ukraine wünschen"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Bodo Ramelow erklärte: «Seine geschichtsvergessene Lüge von der angeblichen 'Entnazifizierung' der Ukraine verharmlost die Verbrechen des Nationalsozialismus und instrumentalisiert die Leistungen der sowjetischen Armee – nicht nur bei der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz – für Putins expansionistische Agenda»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Bodo Ramelow betonte: «Am 8. Mai gedenken wir des Tages der Befreiung Europas und der Welt von der nationalsozialistischen Barbarei. Dass die deutsche Kriegswalze und der Völkermord an den Juden und Sinti und Roma gestoppt werden konnten, verdanken wir den alliierten Truppen»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Friedrich Merz sagte (about Wolodymyr Selenskyj): "Ich bin Präsident Selenskyj sehr dankbar, dass er meiner Bitte um eine Einladung des Bundespräsidenten gefolgt ist"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Frank Walter Steinmeier sagte: "Wir Deutsche unterstützen die Ukraine aus vollem Herzen"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Frank Walter Steinmeier sagte: «Wir Deutsche unterstützen die Ukraine aus vollem Herzen»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrij Melnyk sagte: «Eine beleidigte Leberwurst zu spielen klingt nicht sehr staatsmännisch»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrij Melnyk sagte: «Es kann nicht funktionieren, dass man von einem Land, das so viel militärische Hilfe, so viel finanzielle Hilfe leistet, das gebraucht wird, wenn es um die Sicherheitsgarantien geht, die für die Zeit der Ukraine in der Zukunft wichtig sind, dass man dann sagt, der Präsident kann aber nicht kommen.»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Friedrich Merz sagte: "Ich nehme für mich als Parlamentarier und als Oppositionsführer in Anspruch, selber darüber zu entscheiden, ob ich eine solche Reise mache oder nicht"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Jair Lapid fügte: "Meinen Großvater haben nicht Juden umgebracht, sondern Nazis"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Präsident Biden hat heute zu Recht gesagt, dass dieser Schritt nicht billig ist»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Michail Podoljak kommentierte: "heute gibt es nur einen Kilometer von ihm entfernt Explosionen. Ist das ein Gruß aus Moskau? Und warum ist Russland nochmal im UN-Sicherheitsrat"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Antonio Guterres sagte: «Ich stelle mir meine Familie in einem dieser Häuser vor, die nun zerstört und schwarz sind. Und ich sehe meine Enkeltöchter in Panik davonlaufen»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «In dieser Woche hat die russische Führung eine neue Serie von Energieerpressungen gegenüber den Europäern begonnen»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj meinte: «Entweder um die Europäer damit politisch zu erpressen. Oder um die russische Kriegsmaschinerie zu stärken, die ein geeintes Europa als Ziel ansieht»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Joachim Gauck sagte: «Wenn wir uns verteidigen wollen gegenüber einer Macht, die unsere Gesellschaftsform ablehnt, dann ist das nicht nur unser Recht, sondern unsere Pflicht»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Zuzana Caputova sagte: «Die Position der Slowakischen Republik ist klar»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Robert Habeck erklärte: «Nach zwei Jahren Corona-Pandemie kommt durch den Krieg Russlands eine neue Belastung hinzu»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Sergey Lavrov sagte: "Die Gefahr ist ernst, sie ist real, sie darf nicht unterschätzt werden"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Sergey Lavrov sagte: «Die Gefahr ist ernst, sie ist real, sie darf nicht unterschätzt werden»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Kaja Kallas sagte: «Wir haben nicht mehr sehr viel zur Verfügung»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Kaja Kallas sagte: «Ich verstehe natürlich für eine Demokratie wie Deutschland, dass Debatten wie diese eben ihre Zeit brauchen. Aber das Problem ist, dass die Ukraine diese Zeit nicht hat»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Ben Wallace sagte: "Außer der Zahl der Todesopfer gibt es Verluste an Ausrüstung, und insgesamt deuten mehrere Quellen darauf hin, dass bisher mehr als 2000 gepanzerte Fahrzeuge zerstört oder erbeutet wurden"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Ben Wallace betonte: "Russland hat zudem mehr als 60 Hubschrauber und Kampfjets verloren"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Tony Blinken sagte: «Wir sehen: Wenn es um Russlands Kriegsziele geht, dann scheitert Russland gerade, und die Ukraine hat Erfolg»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Saskia Esken sagte: «wäre notwendig gewesen, um sein Ansehen als ehemaliger und einst erfolgreicher Kanzler zu retten. Und diesem Rat ist er leider nicht gefolgt»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Der ehrliche Name dafür ist ein anderer - das sind Konzentrationslager. So wie sie die Nazis seinerzeit gebaut haben"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Damit sie (Deutschland) damit beginnen, das zu liefern, was sie haben und das, was sie gerade nicht nutzen"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Ich denke nicht, dass es ein großes Geheimnis ist. Morgen werde ich ein Treffen mit dem US-Verteidigungsminister (Lloyd Austin) und mit Außenminister (Antony) Blinken haben"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Christian Lindner sagte (about Jeder Versuch): "Mit einer aktuellen Initiative zu Waffenlieferungen wird offensichtlich der Versuch unternommen, die Regierungskoalition in Schwierigkeiten zu bringen und damit auch die Regierung insgesamt zu destabilisieren" "Um es klar zu sagen: In Zeiten von Krieg in Europa habe ich für diese Form parteipolitischer Manöver keinerlei Verständnis. Wir brauchen eine handlungsfähige Regierung, die die notwendigen Entscheidungen für unser Amt trifft"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte (about Jeder Versuch): "Jeder muss sich bei jeder Gelegenheit gegen die Besetzung wehren"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Emmanuel Macron sagte: "Wir liefern immerhin beträchtliche Ausrüstung, von den Milan über die Caesar bis hin zu verschiedenen Waffenarten"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Olaf Scholz sagte: "Das Buch wird täglich neu geschrieben, manche Lektionen liegen noch vor uns. Umso wichtiger ist es, dass wir jeden unserer Schritte genau überlegen und eng miteinander abstimmen" "Eine Eskalation in Richtung Nato zu vermeiden, hat für mich höchste Priorität. Deshalb schiele ich nicht auf Umfragewerte oder lasse mich von schrillen Rufen irritieren"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Es gibt einen militärischen Weg, auf den man sich vorbereiten muss, und wir bereiten uns vor»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Dmitry Peskov sagte (about Wolodymyr Selenskyj): "Das wirft auch gewisse Fragen auf, warum man Präsident Selenskyj nicht über unsere Textfassungen informiert wird"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Dmitry Peskov sagte: "Die Spezialoperation verläuft weiter nach Plan. Mariupol, das ein Ort der Ansammlung nationalistischer Gruppierungen war, ist befreit"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Annalena Baerbock sagte: "Da sieht man, dass eben auch kein Verlass auf Zusagen ist"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Annalena Baerbock sagte: "Europas Sicherheit, unser aller Sicherheit ist untrennbar verbunden mit der Sicherheit des Baltikums"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Dmitry Peskov sagte: "Wir haben schon mehrmals gesagt, dass die Dynamik der Arbeit der ukrainischen Seite zu wünschen übrig lässt"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrij Melnyk sagte: "Die These, dass die Bundeswehr der Ukraine nichts mehr zu liefern imstande wäre, ist nicht nachvollziehbar"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Olaf Scholz sagte: "und wir stellen ihr das für den Kauf notwendige Geld zur Verfügung"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrij Melnyk sagte: "Wir fordern die Bundesregierung auf, in dieser entscheidenden Frage mit offenen Karten zu spielen und nicht um den heißen Brei herumreden" "Jede weitere unnötige Verzögerung kostet weitere Menschenleben"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Sigmar Gabriel sagte: "Es war ein Fehler, bei den Einwänden gegenüber Nord Stream 2 nicht auf die Osteuropäer zu hören. Das war auch mein Fehler"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Anton Hofreiter sagte: "Die Offensive (Russlands) im Osten der Ukraine hat bereits begonnen. Und man sollte nicht vergessen: Deutschland ist das wirtschaftsstärkste Land in der Europäischen Union, und deshalb sollten wir deutlich mehr tun"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Alexej Nawalny sagte: "Niemand hat den rund um Asovstal gebildeten neuen humanitären Korridor für Zivilisten genutzt"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Olaf Scholz sagte: "Wir haben die deutsche Rüstungsindustrie gebeten uns zu sagen, welches Material sie in nächster Zeit liefern kann"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Martin Griffiths sagte: «Im Moment zeichnet sich keine Waffenruhe am Horizont ab»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Klaus Reinhardt sagte: "Sobald uns die Regierung Bedarf für Einsätze im Rahmen internationaler humanitärer Missionen meldet, können wir ausreichend Ärztinnen und Ärzte vermitteln"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "eine Erlaubnis für Russland, das Leben von Ukrainern zu nehmen"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Aber diejenigen, die von uns benötigte Waffen und Munition haben und ihre Hilfe zurückhalten, müssen wissen, dass das Schicksal dieser Schlacht auch von ihnen abhängt. Das Schicksal von Menschen, die gerettet werden können"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Ich denke, er ist der Anführer der Vereinigten Staaten und deshalb sollte er kommen und sich das ansehen"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Mario Draghi sagte: "Wir hatten uns darauf verständigt, uns ein paar Tage später nochmal zu sprechen. Und dann kam der Horror von Butscha"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Mario Draghi sagte: "Aber ich habe den Eindruck, dass der Schrecken des Krieges mit all dem Gemetzel, mit all dem, was den Kindern und Frauen angetan wird, völlig losgelöst ist von den Worten und Telefonaten"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Igor Konashenkov sagte: "Im Fall einer weiteren Gegenwehr werden sie alle vernichtet"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Die Vernichtung unserer Jungs in Mariupol, das was sie gerade tun (...), könnte einen Schlusstrich unter jede Form von Verhandlungen setzen"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Michail Podoljak forderte: "Die Ukraine braucht Waffen. Nicht in einem Monat. Jetzt"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Die Arbeit ist fast abgeschlossen, und wir werden die Antworten bald den Vertretern der Europäischen Union zur Verfügung stellen"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Friedrich Merz sagte: "Er gefährdet mit seinem Verhalten den Zusammenhalt der gesamten Staatengemeinschaft gegenüber Russland"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Wir wissen, dass ihre Dokumente ersetzt wurden, sie bekamen russische Pässe und wurden tief nach Russland gebracht – einige in Lager, andere in Städte. Niemand weiß, was mit diesen Leuten passiert. Niemand weiß, wie viele getötet wurden»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Ich als Präsident und unser Büro haben keine offiziellen Anfragen des Bundespräsidenten und des Büros des Bundespräsidenten bezüglich eines Besuchs in der Ukraine erhalten"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Frank Walter Steinmeier sagte: "Ich war dazu bereit. Aber offenbar - und ich muss zur Kenntnis nehmen - war das in Kiew nicht gewünscht"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Wenn Europa Zeit verschwendet, wird Russland dies nutzen, um das Kriegsgebiet auf weitere Länder auszudehnen» «Wir können Russland entweder aufhalten - oder ganz Osteuropa für sehr lange Zeit verlieren»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolfgang Buchner betonte: «Und das wird auch so bleiben.»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolfgang Buchner betonte: «Der Bundespräsident repräsentiert die Bundesrepublik Deutschland.»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Rolf Mutzenich sagte: «Die Erklärung der ukrainischen Regierung, dass ein Besuch des Bundespräsidenten in Kiew derzeit unerwünscht ist, ist bedauerlich und wird den engen und gewachsenen Beziehungen zwischen unseren Ländern nicht gerecht»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Robert Habeck sagte: "Es nützt nichts wenn wir sagen: In einem Dreivierteljahr kriegt ihr irgendwas. Jetzt muss das Zeug da runter. Und so handeln wir auch"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Robert Habeck sagte: "Wir erwarten den Angriff der Russen ja in den nächsten Tagen. Das heißt, alles, was der ukrainischen Armee jetzt hilft, muss schnell geliefert werden"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Frank Walter Steinmeier sagte: "um dort ein starkes Zeichen gemeinsamer europäischer Solidarität mit der Ukraine zu senden und zu setzen"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Annalena Baerbock betonte: «Jetzt ist keine Zeit für Ausreden, sondern jetzt ist Zeit für Kreativität und Pragmatismus»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Jens Stoltenberg sagte: "Egal wann oder wie der Krieg in der Ukraine aufhört, der Krieg hat bereits langfristige Konsequenzen für unsere Sicherheit"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Boris Johnson sagte: "Wir steigern unsere militärische und wirtschaftliche Unterstützung und bringen eine weltweite Allianz zusammen, um diese Tragödie zu beenden"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Kyriakos Mitsotakis sagte: "Wir können uns diese überhöhten Energiepreise nicht lange leisten"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Unsere Regierung wird die Antworten qualitativ und sehr schnell vorbereiten. Ich denke, binnen einer Woche"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Simone Tagliapietra sagte: "Ein volles Embargo würde eine sofortige Rezession in Europe auslösen, die Inflation würde weiter steigen, und die Innenpolitik noch schwieriger werden"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Das ist nur ein gewöhnlicher Bahnhof, nur eine normale Stadt im Osten der Ukraine"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Das ist der 44. Tag unserer Realität"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Christian Lindner sagte: «Nichtstun ist in dieser Lage keine Option»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Dmitry Peskov sagte: "Mariupol wird von nationalistischen Bataillonen befreit werden, hoffentlich früher als später"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Dmitry Peskov sagte: "Es sollte alles genau untersucht werden"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Steffen Hebestreit sagte: «Glaubhafte Hinweise belegen, dass ab dem 7. März bis einschließlich 30. März russische Streit- und Sicherheitskräfte in diesem Gebiet eingesetzt waren. Sie waren auch mit der Befragung von Gefangenen befasst, die anschließend exekutiert worden sind. Das ist sind die Erkenntnisse, die wir haben»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Stephan Thomae sagte: «Es ist jetzt entscheidend, so schnell und umfassend wie möglich belastbare Beweise für die Kriegsverbrechen in der Ukraine zu sammeln.»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Dmytro Kuleba rief: «Und es wird keine Butschas mehr geben.»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj betonte: «Wir werden kämpfen und uns nicht zurückziehen»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Niemand in Russland, der jetzt nicht ein Ende des Krieges und den Abzug der russischen Truppen aus der Ukraine fordert, hat eine Zukunft»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrij Melnyk sagte: "Das stimmt nicht. Das ist die Linie, für die sich die Ministerin entschieden hat"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrij Melnyk beklagte: "Dieser Dialog läuft jedoch am 42. Tag des Krieges immer noch sehr schwer und jeder Tag kostet viel zu viel Menschenleben"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Annalena Baerbock sagte: "werden wir nicht von heute auf morgen den Krieg beenden können"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

John Kirby sagte: "Dies ist kein System, das die Ukrainer normalerweise verwenden. Es wird also ein wenig Schulung erforderlich sein"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Olaf Scholz sagte: «es wird noch einmal präzise dazu beitragen, dass Russland die Folgen dieses Krieges spürt, auch um zu erreichen, dass es den Krieg beendet»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Olaf Scholz sagte: «Es muss unser Ziel bleiben, dass Russland diesen Krieg nicht gewinnt»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj warnte: «Warum tun sie das? Weil sie Hunger als Waffe gegen uns, gegen einfache Menschen als Instrument der Unterdrückung einsetzen.»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Die Zeit wird kommen, in der jeder Russe die ganze Wahrheit darüber erfahren wird, wer von seinen Mitbürgern (in der Ukraine) gemordet hat. Wer Befehle gegeben hat. Wer bei den Morden ein Auge zugedrückt hat»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Sergey Lavrov sagte: «wahre Natur jener Ereignisse zeigen, die jetzt in der Stadt Butscha unsere westlichen Partner versuchen, als Zeugnisse von Kriegsverbrechen der Russischen Föderation auszulegen»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrij Melnyk schrieb: «Um Himmels willen, wie konnten SIE diesen Auto-Corso der Schande mitten in Berlin zulassen?»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Franziska Giffey betonte: «Ich verurteile jegliche Äußerung, die den russischen Angriffskrieg verharmlost oder legitimiert, auf das Schärfste.»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Mateusz Morawiecki sagte: «Frau Bundeskanzlerin, Sie schweigen seit Beginn des Krieges. Dabei hat gerade die Politik Deutschlands während der vergangenen zehn, fünfzehn Jahre dazu geführt, dass Russland heute eine Stärke hat, die auf dem Monopol des Verkaufs von Rohstoffen basiert»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Markus Soeder betonte: «Es sind mehr Waffen für die Ukraine nötig. Deutschland muss Waffen liefern, ohne Kriegspartei zu werden. Deutschland macht zu wenig.»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Was könnte gegenteiliger zu Musik sein als Krieg?»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrij Melnyk sagte (about Frank Walter Steinmeier): "Für Steinmeier war und bleibt das Verhältnis zu Russland etwas Fundamentales, ja Heiliges, egal was geschieht. Auch der Angriffskrieg spielt da keine große Rolle"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrij Melnyk sagte (about Frank Walter Steinmeier): "Steinmeier scheint den Gedanken zu teilen, dass die Ukrainer eigentlich kein Subjekt sind"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Rafael Grossi sagte: "Wir benötigen sichere Routen, Schutz und befriedete Zonen, in denen wir uns bewegen können"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Alexander Rodniansky sagte: "Es wäre wichtig, dass alle Konzerne ihr Geschäft mit Russland einstellen, also auch Metro, Bayer und Henkel"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Zhao Lijian sagte: «Niemand sollte andere zwingen, sich für eine Seite zu entscheiden»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Florian Hahn sagte: «Eine Anschaffung des israelischen Raketenabwehrsystems Arrow 3 mit seiner großen Reichweite könnte ein großer Beitrag Deutschlands im Nato-Bündnis sein, um auch andere europäische Länder vor der Bedrohung durch weitreichende Raketen und Flugkörper, als auch vor einer nuklearen Bedrohung zu schützen»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Robert Habeck betonte: «Es gibt aktuell keine Versorgungsengpässe»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Dmitry Peskov bestätigte: «Diese Berichte sind definitiv nicht wahr.»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Dmitry Peskov sagte: «Niemand in Russland denkt an den Einsatz oder auch nur an die Idee eines Einsatzes von Atomwaffen»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Dafür gibt es keine Worte»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Nikolai Patrushev sagte: «Das Ziel unserer Spezial-Operation in der Ukraine ist nicht - wie sie es im Westen darzustellen versuchen - ein Wechsel des Kiewer Regimes»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Robert Habeck sagte (about Jeder Versuch): «Der Versuch von Putin, uns zu spalten, ist offenkundig»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Dmitry Peskov betonte: «Bisher können wir leider keine nennenswerten Erfolge und Durchbrüche feststellen.»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Michail Podoljak schrieb: «Die Russen haben keine Sprache, keinen Humanismus und keine Zivilisation mehr»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Oleg Deripaska schrieb: "Ich persönlich hatte immer den Eindruck, dass dieser konkrete bewaffnete Konflikt, dieser Wahnsinn (für den wir uns noch lange vor unseren Nachfahren schämen werden) noch vor drei Wochen durch vernünftige Gespräche hätte beendet werden können"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: «Wenn die Partner der Ukraine nicht mit Flugzeugen und Panzern helfen, und diese Möglichkeiten haben sie, dann besteht ein hohes Risiko, dass die russische Armee nicht nur eine Raketen-Gefahr für die Territorien unserer Nachbarn darstellt - Polen, Slowakei, Ungarn, Rumänien und die Staaten im Baltikum - sondern auch eine direkte allgemeine militärische Bedrohung»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Mateusz Morawiecki sagte: "Wir werden uns nicht um eine Verteiligung bemühen. Wenn jemand bei uns bleiben will, dann kann er bleiben, wenn jemand weiterreisen will, reist er weiter"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Denys Schmyhal sagte: "Wir appellieren an Sie: Erneuern Sie die Tradition der Partnerstädte" "Unterstützen Sie die ukrainischen Städte mit humanitärer Hilfe und Mitteln zum Wiederaufbau"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrzej Duda sagte: "Wir sagen nicht Flüchtlinge - es sind unsere Gäste"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Andrzej Duda sagte: "Alles deutet darauf hin, dass diese Zahl noch steigen wird"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Christian Lindner sagte: "Wenn in Rubel gezahlt wird, vollständig in Rubel gezahlt wird, dann stärkt das seine Währung"

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Erdogan Putin sagte: «Wir müssen jetzt sagen "Jetzt musst du der Architekt des Schrittes sein, der zum Frieden getan werden muss"»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Erdogan Putin sagte: «Natürlich fühlt die Ukraine sich mit Themen wie der Krim und dem Donbass nicht sonderlich wohl»

sat1-de Friday, July 1, 2022 9:34:00 AM CEST

Ursula von der Leyen sagte: „Dieses Handelsabkommen bietet große Chancen für unsere Unternehmen, unsere Landwirt:innen und unsere Verbraucher:innen auf beiden Seiten“

euractiv-de Friday, July 1, 2022 9:15:00 AM CEST

Valdis Dombrovskis powiedział: „To umowa handlowa nowej generacji, z której obie strony mają czerpać rzeczywiste korzyści dla gospodarki i dla środowiska. Nowe możliwości gospodarcze mają zasadnicze znaczenie, w miarę jak staramy się wyjść ze wstrząsów związanych z COVID-19 i rosyjską agresją na Ukrainę. Umowa ta otworzy szereg nowych możliwości eksportu towarów i usług dla unijnych przedsiębiorców i MŚP. Zawiera również zobowiązania dotyczące zrównoważonego rozwoju, najbardziej ambitne w historii umów handlowych. Już teraz wywiązujemy się z obietnicy osiągnięcia większej wartości dodanej z naszych umów handlowych, jeśli chodzi o zasady zrównoważonego rozwoju”

euractiv-pl Friday, July 1, 2022 8:04:00 AM CEST

Andrea Enria said: “We will propose to ask banks to recalculate their capital trajectories under a more adverse scenario including also potentially a gas embargo or a recession,”

brief-cy Friday, July 1, 2022 7:47:00 AM CEST

Jennifer Morgan told: “It’s not what I would have hoped to have seen the G-7 do,”

brief-cy Friday, July 1, 2022 7:47:00 AM CEST

Le Maire said: “Europe can no longer be held hostage by the ill will of some of its members,”

brief-cy Friday, July 1, 2022 7:47:00 AM CEST

Ursula von der Leyen told: “This is a historic moment in our cooperation,”

dailytimesPK Friday, July 1, 2022 7:21:00 AM CEST

Fiona Davis said (about Valdis Dombrovskis): “EU Trade Commissioner Valdis Dombrovskis has now clearly stated climate change targets will be part of any trade deal between Australia and the EU. The EU has much more ambitious climate targets than Australia 55% below 1990 levels by 2030,”

nationaltribune Friday, July 1, 2022 3:58:00 AM CEST

Valdis Dombrovskis told: "It's clear that we need to ... look for new markets, supply chains and so forth and this is exactly what this deal contributes too,"

chinadailyhk Friday, July 1, 2022 3:19:00 AM CEST

Emmanuel Macron said: “Because we need you in the Indo-Pacific strategy and climate and oceans is part of the strategy for us,”

smh Friday, July 1, 2022 1:02:00 AM CEST

Tanya Plibersek told: “It’s terrific that Australia and France are working hand in hand once again,”

smh Friday, July 1, 2022 1:02:00 AM CEST

Ursula von der Leyen dijo: "Agricultores de ambos lados se beneficiarán (...) porque trabajaremos juntos en sistemas alimentarios sostenibles. Trabajaremos juntos en bienestar animal, en alimentos y fertilizantes, en la reducción de pesticidas"

deperu Thursday, June 30, 2022 11:28:00 PM CEST

Ursula von der Leyen said: "This trade agreement brings major opportunities for our companies, our farmers and our consumers, on both sides,"

polandsun Thursday, June 30, 2022 9:36:00 PM CEST

Xiana Méndez affirmé: “Nous assistons, de facto, à un blocage des flux commerciaux dans les deux sens, ce qui, selon nous, constituerait une violation de l’accord d’association avec l’Union européenne”

lapresse-it Thursday, June 30, 2022 9:26:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: “The AUKUS case and the cancellation of the submarine contract became an obstacle in our decision, so we had some delays and we postponed some negotiating rounds,” “Now I would say things are broadly on track and, since the Australian and French governments seemed to settle the issue, hopefully we can say it is behind us”

watoday Thursday, June 30, 2022 9:05:00 PM CEST

Anna Cavazzini said: “We think sustainability and climate change is not reflected enough in trade agreements, so they’re very one-sided on liberalisation,” “I think there should be a clear commitment with your CO2 emissions and when they’re broken, then this basically means that it is the same as if you would breach the liberalisation rules. It would become basically more enforceable up to including sanctions and the withdrawal of trade preferences”

watoday Thursday, June 30, 2022 9:05:00 PM CEST

Xiana Méndez affirmé: "Nous assistons, de facto, à un blocage des flux commerciaux dans les deux sens, ce qui, selon nous, constituerait une violation de l'accord d'association avec l'Union européenne"

maghress Thursday, June 30, 2022 8:28:00 PM CEST

Damien O Connor said: “Nobody likes it, so we must have got it right”

whatsnew2day Thursday, June 30, 2022 8:01:00 PM CEST

Boris Johnson told (about Vladimir Putin): “If Putin was a woman, which he obviously isn’t, but if he were, I really don’t think he would’ve embarked on a crazy, macho war of invasion and violence in the way that he has,”

newsnow-co-uk Thursday, June 30, 2022 6:09:00 PM CEST

Volodymyr Zelens kyj said: “There will no longer be relations between Ukraine and Syria,”

newsnow-co-uk Thursday, June 30, 2022 6:09:00 PM CEST

Avril Haines told: “In short, the picture remains pretty grim and Russia’s attitude toward the West is hardening,”

newsnow-co-uk Thursday, June 30, 2022 6:09:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: “EU member states have welcomed millions of Ukrainians fleeing from this war, but they also have to deal with its economic consequences – extra costs and supply chain difficulties,”

newsnow-co-uk Thursday, June 30, 2022 6:09:00 PM CEST

Volodymyr Zelens kyj told: “We need to break the Russian artillery advantage… We need much more modern systems, modern artillery,”

newsnow-co-uk Thursday, June 30, 2022 6:09:00 PM CEST

Volodymyr Zelens kyj said: “Russia still receives billions every day and spends them on war. We have a multibillion-dollar deficit, we don’t have oil and gas to cover it,”

newsnow-co-uk Thursday, June 30, 2022 6:09:00 PM CEST

Olaf Scholz told: “It is good that the countries that are gathered here but many others, too, make their contributions so Ukraine can defend itself – by providing financial means, humanitarian aid, but also by providing the weapons that Ukraine urgently needs,”

newsnow-co-uk Thursday, June 30, 2022 6:09:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: “Simply put, these are the most ambitious sustainability provisions put in any trade agreement ever” “If either side fails to meet its obligations, they are enforceable through sanctions,”

euractiv-en Thursday, June 30, 2022 5:56:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: “In terms of sustainability, this is the most ambitious trade agreement ever concluded,”

bnnbloomberg Thursday, June 30, 2022 5:35:00 PM CEST

Ursula von der Leyen told: “This is a historic moment in our cooperation,”

digitaljournal Thursday, June 30, 2022 4:39:00 PM CEST

Boris Johnson told (about Vladimir Putin): "If Putin was a woman, which he obviously isn't, but if he were, I really don't think he would've embarked on a crazy, macho war of invasion and violence in the way that he has,"

europesun Thursday, June 30, 2022 12:08:00 PM CEST

Volodymyr Zelens kyj said: "There will no longer be relations between Ukraine and Syria,"

europesun Thursday, June 30, 2022 12:08:00 PM CEST

Avril Haines told: "In short, the picture remains pretty grim and Russia's attitude toward the West is hardening,"

europesun Thursday, June 30, 2022 12:08:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: "EU member states have welcomed millions of Ukrainians fleeing from this war, but they also have to deal with its economic consequences - extra costs and supply chain difficulties,"

europesun Thursday, June 30, 2022 12:08:00 PM CEST

Volodymyr Zelens kyj told: "We need to break the Russian artillery advantage... We need much more modern systems, modern artillery,"

europesun Thursday, June 30, 2022 12:08:00 PM CEST

Volodymyr Zelens kyj said: "Russia still receives billions every day and spends them on war. We have a multibillion-dollar deficit, we don't have oil and gas to cover it,"

europesun Thursday, June 30, 2022 12:08:00 PM CEST

Olaf Scholz told: "It is good that the countries that are gathered here but many others, too, make their contributions so Ukraine can defend itself - by providing financial means, humanitarian aid, but also by providing the weapons that Ukraine urgently needs,"

europesun Thursday, June 30, 2022 12:08:00 PM CEST

Boris Johnson told (about Vladimir Putin): “If Putin was a woman, which he obviously isn’t, but if he were, I really don’t think he would’ve embarked on a crazy, macho war of invasion and violence in the way that he has,”

worldakkam Thursday, June 30, 2022 9:59:00 AM CEST

Volodymyr Zelens kyj said: “There will no longer be relations between Ukraine and Syria,”

worldakkam Thursday, June 30, 2022 9:59:00 AM CEST

Avril Haines told: “In short, the picture remains pretty grim and Russia’s attitude toward the West is hardening,”

worldakkam Thursday, June 30, 2022 9:59:00 AM CEST

Valdis Dombrovskis said: “EU member states have welcomed millions of Ukrainians fleeing from this war, but they also have to deal with its economic consequences – extra costs and supply chain difficulties,”

worldakkam Thursday, June 30, 2022 9:59:00 AM CEST

Volodymyr Zelens kyj told: “We need to break the Russian artillery advantage… We need much more modern systems, modern artillery,”

worldakkam Thursday, June 30, 2022 9:59:00 AM CEST

Volodymyr Zelens kyj said: “Russia still receives billions every day and spends them on war. We have a multibillion-dollar deficit, we don’t have oil and gas to cover it,”

worldakkam Thursday, June 30, 2022 9:59:00 AM CEST

Olaf Scholz told: “It is good that the countries that are gathered here but many others, too, make their contributions so Ukraine can defend itself – by providing financial means, humanitarian aid, but also by providing the weapons that Ukraine urgently needs,”

worldakkam Thursday, June 30, 2022 9:59:00 AM CEST

Paolo Gentiloni schreibt: „Strafzahlungen wurden im Rahmen des Stabilitäts- und Wachstumspakts bisher weder vorgeschlagen noch verhängt“

Handelsblatt Thursday, June 30, 2022 9:27:00 AM CEST

Pascal Fabre affermato: “C’è una forte dipendenza da un fornitore specifico” “È molto difficile cambiare radicalmente la configurazione”

startmag Thursday, June 30, 2022 7:47:00 AM CEST

Boris Johnson told (about Emmanuel Macron): “Emmanuel has an idea which I actually claim paternity of,”

politico Thursday, June 30, 2022 7:16:00 AM CEST

Valdis Dombrovskis said: “EU member states have welcomed millions of Ukrainians fleeing from this war, but they also have to deal with its economic consequences – extra costs and supply chain difficulties,”

newsnow-co-uk Wednesday, June 29, 2022 7:06:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: "EU member states have welcomed millions of Ukrainians fleeing from this war, but they also have to deal with its economic consequences - extra costs and supply chain difficulties,"

europesun Wednesday, June 29, 2022 6:50:00 PM CEST

Volodymyr Zelens kyj told: "We need to break the Russian artillery advantage... We need much more modern systems, modern artillery,"

europesun Wednesday, June 29, 2022 6:50:00 PM CEST

Volodymyr Zelens kyj said: "Russia still receives billions every day and spends them on war. We have a multibillion-dollar deficit, we don't have oil and gas to cover it,"

europesun Wednesday, June 29, 2022 6:50:00 PM CEST

Olaf Scholz told: "It is good that the countries that are gathered here but many others, too, make their contributions so Ukraine can defend itself - by providing financial means, humanitarian aid, but also by providing the weapons that Ukraine urgently needs,"

europesun Wednesday, June 29, 2022 6:50:00 PM CEST

Jens Stoltenberg said: "We'll state clearly that Russia poses a direct threat to our security,"

europesun Wednesday, June 29, 2022 6:50:00 PM CEST

Jens Stoltenberg said: "comprehensive assistance package to Ukraine, to help them uphold the right for self-defence"

europesun Wednesday, June 29, 2022 6:50:00 PM CEST

Frans Timmermans sade: – Klimatkrisen och krisen för den biologiska mångfalden hotar själva grunden för vårt liv på jorden. Men vi har gjort framsteg när det gäller att ta itu med klimatkrisen och i dag lägger vi till två lagar som innebär ett stort steg framåt. När vi återställer naturen kan den fortsätta att tillhandahålla en ren luft, rent vatten och ren mat och den kan skyddas mot klimatkrisens värsta effekter,

miljo-utveckling Wednesday, June 29, 2022 4:28:00 PM CEST

Johanna Sandahl säger: – Varken politiker eller myndigheter verkar vilja göra vad som krävs för att Sverige ska leva upp till EU:s regelverk,

miljo-utveckling Wednesday, June 29, 2022 4:28:00 PM CEST

Luca Visentini said: “Agreements between unions and employers are the foundation of a decent society. This agreement is ambitious in what it aims to achieve and deals with several of the biggest challenges facing workers and businesses today”

ETUC Tuesday, June 28, 2022 12:17:00 PM CEST

Markus J Beyrer said: “Social dialogue has a fundamental role to play in making our labour markets more productive, competitive and resilient. This work programme demonstrates a shared endeavour and commitment in times of rapid labour market change”

ETUC Tuesday, June 28, 2022 12:17:00 PM CEST

Veronique Willems said: “A good social dialogue is the best way to tackle the labour market and social challenges. SMEs and their team of staff count on social partners to set the right framework to work and do business in an appropriate environment. This is our joint aim with our well-targeted Work Programme”

ETUC Tuesday, June 28, 2022 12:17:00 PM CEST

Esther Lynch said: “Agreeing to negotiate an EU Directive on Telework and the right to disconnect is good news for employers and workers alike. It shows that where there is a will, even the most difficult issues can be resolved by constructive negotiations”

ETUC Tuesday, June 28, 2022 12:17:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis detto: "per questo sono in corso colloqui per creare dei corridoi sicuri, possibilmente anche con l'assistenza militare , per garantire la sicurezza delle navi che attraversano il Mar Nero . Chiaramente sarebbe il modo più veloce per sbloccare l'export di grano"

quotidiano Tuesday, June 28, 2022 6:13:00 AM CEST

Paolo Gentiloni said: “Price pressures are likely to remain strong until summer,”

247newsbulletin Monday, June 27, 2022 10:57:00 PM CEST

Katherine Tai said: “I would direct you to the President’s comments over the weekend, that with respect to China tariffs and next steps on actions, that they are pending with him right now,”

natlawreview Monday, June 27, 2022 8:29:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: “For the European Union, the partnership with India is one of the most important relationships for the upcoming decade,”

newindianexpress Monday, June 27, 2022 7:01:00 PM CEST

Ursula von der Leyen explicado: “Hoy tengo buenas noticias para España. Creemos que España ha avanzado lo suficiente en la implementación de su plan nacional de recuperación para recibir un segundo pago del fondo de recuperación”

elconfidencial Monday, June 27, 2022 1:10:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis comentó: "El Acuerdo de Asociación ha dado buenos resultados para ambas partes. Más allá de sus claros beneficios comerciales y económicos para las pequeñas y medianas empresas, el Acuerdo ha consolidado nuestra relación basada en la confianza, la cooperación y el diálogo"

laprensagrafica Sunday, June 26, 2022 8:20:00 AM CEST

Anna Cavazzini sagt: „Am Anfang wurden wir verlacht dafür, dass wir die Handelsverträge kritisiert haben“

Handelsblatt Saturday, June 25, 2022 1:57:00 PM CEST

Lars Feld sagte: „Ich würde die Wahlen nicht abwarten“

Handelsblatt Saturday, June 25, 2022 1:57:00 PM CEST

Cristian Terheş continuato: «Le persone rimarranno con meno posti di lavoro, meno opportunità e riusciranno a malapena a sbarcare il lunario da un mese all’altro»

agenparl Friday, June 24, 2022 7:49:00 PM CEST

Mikhail Khodorkovsky affermato: «Al momento, le sanzioni energetiche stanno danneggiando l’Europa, non la Russia»

agenparl Friday, June 24, 2022 7:49:00 PM CEST

Nicu Popescu bemerkte: „Die heutige Ankündigung der Europäischen Union, dass die Republik Moldau als EU-Kandidatenland akzeptiert wird, ist eine fantastische Nachricht für alle unsere Bürger, die Demokratie und Freiheit lieben. Es ist die Frucht der Bemühungen all jener, die den Wandel, den Kampf gegen die Korruption unterstützt und manchmal mit großen Opfern die gemeinsamen Werte des europäischen Raums verteidigt haben. Das ist der Verdienst in erster Linie unserer Bürger, die in einem entscheidenden Moment der Geschichte den Mut, die Entschlossenheit und das Urteilsvermögen gefunden haben, um die Oligarchie abzuschütteln und massiv für politische Kräfte zu stimmen, die das europäische Projekt für die Moldau fest und ehrlich angenommen haben.“

kas Friday, June 24, 2022 1:55:00 PM CEST

Эммануэль Макрон заметил: "Мы открываем новый этап для Украины, Молдовы, Европы. Это исторический момент"

pravda-ua-ru Thursday, June 23, 2022 11:08:00 PM CEST

Franck Riester told: "all those trade policy points which are delicate and are evolving at the European level, maybe lines will change, we will see,"

politico-eu Thursday, June 23, 2022 5:49:00 AM CEST

Elvire Fabry said: "The prospects are not good at all,"

politico-eu Thursday, June 23, 2022 5:49:00 AM CEST

Valdis Dombrovskis said: “For five decades, the EU GSP has supported vulnerable countries to grow in a sustainable manner by giving them preferential access to the EU market,” “This has helped beneficiary countries to diversify their economies and create jobs. It has also galvanised beneficiary countries into improving human and labour rights, the environment and good governance”

dawn Thursday, June 23, 2022 4:19:00 AM CEST

Valdis Dombrovskis detto: “I nostri accordi commerciali sostengono la crescita economica e lo sviluppo sostenibile, ma da oggi vogliamo renderli un motore di cambiamento positivo ancora maggiore” “Rafforzeremo il nostro impegno e applicheremo sanzioni se non saranno rispettati gli impegni chiave su lavoro e clima”

euractiv-it Wednesday, June 22, 2022 8:02:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis proseguito: “In questi tempi di incertezza geopolitica, è essenziale che l’Ue rimanga un partner commerciale credibile. Per questo la nostra capacità di concludere e ratificare accordi commerciali bilaterali è essenziale”

euractiv-it Wednesday, June 22, 2022 8:02:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: "For five decades, the EU GSP has supported vulnerable countries to grow in a sustainable manner by giving them preferential access to the EU market. This has helped beneficiary countries to diversify their economies and create jobs. It has also galvanised beneficiary countries into improving human and labour rights, the environment and good governance"

dawn Wednesday, June 22, 2022 6:39:00 PM CEST

Antonio Guterres said: "We count on the international community to help support the hundreds of families hit by this latest disaster. Now is the time for solidarity,"

uniindia Wednesday, June 22, 2022 6:32:00 PM CEST

Sebastien Jean explica: "O cerne do problema está em adaptar a organização a um contexto de grandes países emergentes com um peso muito maior do que há 30 anos, principalmente a China"

opovo Wednesday, June 22, 2022 2:13:00 PM CEST

Maria Pagan indicó: "Todo el mundo dice que es necesaria una reforma, pero todos tienen una concepción diferente de lo que es una reforma"

infobae Wednesday, June 22, 2022 1:22:00 PM CEST

Sebastien Jean explicó: "El núcleo del problema reside en la adaptación de la organización a un contexto de grandes países emergentes con un peso mucho mayor del que tenían hace 30 años, particularmente China"

infobae Wednesday, June 22, 2022 1:22:00 PM CEST

Michel Reimon sagt: „Es ist höchste Zeit, dass sich die Kommission hier bewegt. Wir brauchen einen radikalen Wandel in der europäischen Handelspolitik, weg von Ausbeutung und hin zu Fair-Trade-Abkommen, die ökologisch- und sozial-nachhaltig sind, und nicht mehr Großkonzerne und ihre Lobbys unterstützen“

ots Wednesday, June 22, 2022 11:38:00 AM CEST

Michel Reimon hält: „Rücksichtslose Freihandelsankomme wie TTIP, CETA und das Mercosur-Abkommen dürfen nie wieder verhandelt werden“

ots Wednesday, June 22, 2022 11:38:00 AM CEST

Valdis Dombrovskis said: "For five decades, the EU GSP has supported vulnerable countries to grow in a sustainable manner by giving them preferential access to the EU market. This has helped beneficiary countries to diversify their economies and create jobs. It has also galvanised beneficiary countries into improving human and labour rights, the environment and good governance"

dawn Wednesday, June 22, 2022 10:49:00 AM CEST

Sebastien Jean said: "ideas vary a lot on the priorities and the directions to follow"

urdupoint Wednesday, June 22, 2022 6:37:00 AM CEST

Sebastien Jean said: "ideas vary a lot on the priorities and the directions to follow"

barrons Wednesday, June 22, 2022 6:13:00 AM CEST

Sebastien Jean said: "The heart of the problem lies in adapting the organisation to the situation where the major emerging countries have far greater weight than 30 years ago, in particular China,"

barrons Wednesday, June 22, 2022 6:13:00 AM CEST

Piyush Goyal said: “We will get access to high end technologies from 27 EU countries while our services sector will gain from this trade agreement,”

financialexpress Monday, June 20, 2022 11:01:00 PM CEST

Wendy Cutler said: “The WTO has earned important breathing room to focus on reform in weeks and months ahead,”

businesstelegraph Monday, June 20, 2022 6:11:00 PM CEST

Maria Pagan said: “It was great to see that we were not isolated in saying that reform needs to be open, inclusive and transparent,” “I am hopeful this will be a good conversation”

businesstelegraph Monday, June 20, 2022 6:11:00 PM CEST

Pascal Lamy dice: "Tutto ciò è simile alla decisione presa dall'Australia nel 2020, quando Canberra ha alzato la testa sul tema della trasparenza attorno al virus Covid. Anche lì i cinesi hanno fatto lo stesso, vietando il vino australiano ecc."

euronews-it Monday, June 20, 2022 5:16:00 PM CEST

Pascal Lamy afferma: "È stata una misura commerciale decisa dalla Cina, ma non esiste un terreno commerciale per farlo, è l'armamento politico del commercio" "La vera chiave della questione e come l'UE possa vincere la causa. L'OMC deve però decidere che questa è una decisione del governo cinese"

euronews-it Monday, June 20, 2022 5:16:00 PM CEST

Pascal Lamy afferma: “La Cina è tra i membri dell'OMC; l'Organizzazione è molto importante per la Cina”

euronews-it Monday, June 20, 2022 5:16:00 PM CEST

Holger Hestermeyer afferma: “Il sistema cinese è molto più statalista: è difficile distinguere cosa sia e cosa non sia privato”

euronews-it Monday, June 20, 2022 5:16:00 PM CEST

Ngozi Okonjo Iweala told: “India is very clear about what it wants. † † and will use the results to try and get what it wants,”

whatsnew2day Monday, June 20, 2022 1:44:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis dichiarato: “Questi negoziati di ampia portata sul commercio, sulla protezione degli investimenti e sulle indicazioni geografiche aprono un nuovo ed entusiasmante capitolo nelle relazioni Ue-India”

euractiv-it Monday, June 20, 2022 1:28:00 PM CEST

Paschal Donohoe pointed out: “This is a crucial step on Croatia’s path to becoming the 20th member of our euro area as well as a strong signal for European integration. I want to pay particular tribute to the government of Croatia for its commitment and hard work to achieve this result over the past few years, in particularly challenging circumstances,”

schengenvisainfo Monday, June 20, 2022 12:27:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: "We see that there is a fairly broad support [among EU leaders], so we can hope for a positive result also at the summit,"

BalticTimes Monday, June 20, 2022 12:00:00 PM CEST

Volodymyr Zelens kyj teica: "Mēs uzzināsim Eiropas Savienības atbildi par Ukrainas kandidātvalsts statusu. Mums jau ir pozitīvs Eiropas Komisijas lēmums, bet nedēļas beigās lēmumu pieņems arī Eiropas Savienības Padome. Visiem ir skaidrs, ka kop 1991.gada ir pieņemti maz tādu Ukrainai liktenīgu lēmumu, kādu mēs gaidām tagad. Un esmu pārliecināts, ka tikai pozitīvs lēmums atbilst visas Eiropas interesēm,"

lsm Monday, June 20, 2022 11:56:00 AM CEST

Egils Levits said: "It’s high time to take the Three Seas Initiative to the next level"

lsm-en Monday, June 20, 2022 8:55:00 AM CEST

Damien O Connor said: “Our trade agenda has excellent momentum, and is a key part of the Government’s wider plan to help provide economic security for New Zealanders as the world faces global disruption and uncertainty,”

scoop-co-nz Monday, June 20, 2022 6:31:00 AM CEST

Damien O Connor said: “This trip will help us reconnect with Canada by learning from and supporting New Zealand businesses on the ground in that market,”

scoop-co-nz Monday, June 20, 2022 6:31:00 AM CEST

Damien O Connor said: “Our trade agenda has excellent momentum, and is a key part of the Government’s wider plan to help provide economic security for New Zealanders as the world faces global disruption and uncertainty,”

miragenews Monday, June 20, 2022 6:21:00 AM CEST

Damien O Connor said: “This trip will help us reconnect with Canada by learning from and supporting New Zealand businesses on the ground in that market,”

miragenews Monday, June 20, 2022 6:21:00 AM CEST

Alexander van der Bellen betonte: „Wir lassen uns nicht auseinanderdividieren und werden alles unternehmen, um den russischen Aggressionskrieg möglichst rasch zu beenden und den Frieden wiederherzustellen“

ORF Sunday, June 19, 2022 9:47:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: “We will set out our new approach to sustainable development chapters in our bilateral trade agreements, including by stepping up the enforcement and implementation of sustainability commitments,”

whatsnew2day Sunday, June 19, 2022 8:04:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: “If we want to conclude more bilateral trade agreements . † † we need to strengthen our sustainability commitments,”

whatsnew2day Sunday, June 19, 2022 8:04:00 PM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: „Wir werden niemandem den Süden abgeben. Alles, was uns gehört, holen wir zurück“

wirtschaftswoche Sunday, June 19, 2022 5:30:00 PM CEST

Olaf Scholz sagte: „Russland muss einen sicheren Transport ermöglichen und zugleich glaubhaft zusichern, dass es einen solchen Korridor nicht für eine Invasion nutzt“

wirtschaftswoche Sunday, June 19, 2022 5:30:00 PM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagt: „Sie alle zweifeln nicht an unserem Sieg“

wirtschaftswoche Sunday, June 19, 2022 5:30:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: “For the European Union, the partnership with India is one of the most important relationships for the upcoming decade,”

arabnews Sunday, June 19, 2022 1:12:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: “For the European Union, the partnership with India is one of the most important relationships for the upcoming decade,”

arabnews Sunday, June 19, 2022 10:48:00 AM CEST

Jens Stoltenberg sagte: »Wir dürfen nicht nachlassen, die Ukraine zu unterstützen«

spiegel Sunday, June 19, 2022 10:46:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: »Wir werden niemandem den Süden abgeben. Alles, was uns gehört, holen wir zurück«

spiegel Sunday, June 19, 2022 10:46:00 AM CEST

Wendy Cutler said: “The WTO has earned important breathing room to focus on reform in weeks and months ahead,”

frontline Sunday, June 19, 2022 10:39:00 AM CEST

Maria Pagan said: “It was great to see that we were not isolated in saying that reform needs to be open, inclusive and transparent,” “I am hopeful this will be a good conversation”

frontline Sunday, June 19, 2022 10:39:00 AM CEST

Olaf Scholz sagte: „Russland muss einen sicheren Transport ermöglichen und zugleich glaubhaft zusichern, dass es einen solchen Korridor nicht für eine Invasion nutzt“

wirtschaftswoche Sunday, June 19, 2022 10:10:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagt: „Sie alle zweifeln nicht an unserem Sieg“

wirtschaftswoche Sunday, June 19, 2022 10:10:00 AM CEST

Katja Keul aseguró: “de la situación política y de seguridad en el Sahel”

elpais Sunday, June 19, 2022 5:41:00 AM CEST

Piyush Goyal said: "India's making a rapid strike in the digital world . We would further like to engage with the innovation in the IT sector. In the last few years, we worked on gender equality, sustainable development, clean energy, and hydrogen mission,"

aninews Saturday, June 18, 2022 12:39:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: "The next round of negotiations will take place from June 27 till July 1 in New Delhi. We are pursuing an ambitious timeline and we aim to conclude the talks by the end of 2023,"

latestly Saturday, June 18, 2022 6:56:00 AM CEST

Ngozi Okonjo Iweala said: “Not in a long while has the WTO seen such a significant number of multilateral outcomes,” “The package of agreements you have reached will make a difference to the lives of people around the world”

freemalaysiatoday Saturday, June 18, 2022 3:19:00 AM CEST

Piyush Goyal insisted: “India is not a roadblock on anything… We were the ones who actually helped create the sole consensus”

freemalaysiatoday Saturday, June 18, 2022 3:19:00 AM CEST

Max Lawson said: “It is a technocratic fudge aimed at saving reputations, not lives,”

freemalaysiatoday Saturday, June 18, 2022 3:19:00 AM CEST

Valdis Dombrovskis afirmó: "Para la Unión Europea, la asociación con India es una de las relaciones más importantes para la próxima década"

deutschewelle-es Friday, June 17, 2022 9:48:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: “For the European Union, the partnership with India is one of the most important relationships for the coming decade,”

whatsnew2day Friday, June 17, 2022 9:38:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis afirmó: "Para la Unión Europea, la asociación con India es una de las relaciones más importantes para la próxima década"

infobae Friday, June 17, 2022 8:37:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis said: "For the European Union, the partnership with India is one of the most important relationships for the upcoming decade"

4-traders Friday, June 17, 2022 8:13:00 PM CEST

Ngozi Okonjo Iweala said: "Not in a long while has the WTO seen such a significant number of multilateral outcomes,"

tuko Friday, June 17, 2022 6:44:00 PM CEST

Piyush Goyal insisted: "India is not a roadblock on anything... We were the ones who actually helped create the sole consensus"

tuko Friday, June 17, 2022 6:44:00 PM CEST

Max Lawson said: "It is a technocratic fudge aimed at saving reputations, not lives,"

tuko Friday, June 17, 2022 6:44:00 PM CEST

Ngozi Okonjo Iweala detto: "Dovete parlare tra di voi. E questo significa che ci deve essere un compromesso; nessuna parte otterrà il 100% di ciò che vuole"

marketscreener Friday, June 17, 2022 5:39:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis detto: "Questo è il suo stile, è stata molto impegnata, molto attiva, si potrebbe anche dire che ha spinto i membri dell'OMC, spingendo per ottenere dei risultati. Certamente, ha svolto un ruolo molto significativo in questo caso"

marketscreener Friday, June 17, 2022 5:39:00 PM CEST

Peter Ungphakorn detto: "Ciò che è stato diverso questa volta è che c'è stata una maggiore varietà di riunioni più piccole e c'è stato più movimento e fluidità"

marketscreener Friday, June 17, 2022 5:39:00 PM CEST

Peter Ungphakorn said: "What was different this time is that there were more and a greater variety of smaller meetings and there was more movement and fluidity,"

4-traders Friday, June 17, 2022 5:35:00 PM CEST

Ngozi Okonjo Iweala detto: “Non è stato un processo facile. Ci sono stati molti ostacoli, proprio come avevo previsto. È stato come un ottovolante, ma alla fine ci siamo arrivati”

euractiv-it Friday, June 17, 2022 4:42:00 PM CEST

Isabel Jarrett affermato: “Questo è un punto di svolta nell’affrontare uno dei fattori chiave della pesca eccessiva globale”

euractiv-it Friday, June 17, 2022 4:42:00 PM CEST

Max Lawson affermato: “In parole povere, è un pasticcio tecnocratico volto a salvare reputazioni, non vite”

euractiv-it Friday, June 17, 2022 4:42:00 PM CEST

Max Lawson said: "Put simply, it is a technocratic fudge aimed at saving reputations, not lives,"

taiwannews Friday, June 17, 2022 1:08:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis added: “Our AML laws are now among the toughest in the world, but still not enforced equally across the board. And there are still loopholes in our financial system that we need to close,”

theepochtimes Friday, June 17, 2022 12:53:00 PM CEST

Max Lawson said: “Put simply, it is a technocratic fudge aimed at saving reputations, not lives,”

cyprus-mail Friday, June 17, 2022 12:31:00 PM CEST

Max Lawson said: "Put simply, it is a technocratic fudge aimed at saving reputations, not lives,"

chinadailyhk Friday, June 17, 2022 12:30:00 PM CEST

Isabel Jarrett said: “This is a turning point in tackling one of the major drivers of global overfishing,”

jioforme Friday, June 17, 2022 11:32:00 AM CEST

Max Lawson said: “Simply put, it’s a technocratic fudge that aims to save reputation, not life,”

jioforme Friday, June 17, 2022 11:32:00 AM CEST

Ngozi Okonjo Iweala said: "Not in a long while has the WTO seen such a significant number of multilateral outcomes," "The package of agreements you have reached will make a difference to the lives of people around the world . The outcomes demonstrate that the WTO is in fact capable of responding to the emergencies of our time"

urdupoint Friday, June 17, 2022 9:27:00 AM CEST

Ngozi Okonjo Iweala admitted: "There were many moments when I feared we would come out of MC12 with nothing at ,"

urdupoint Friday, June 17, 2022 9:27:00 AM CEST

James Love said: “It’s hard to imagine anything with less benefits than this in response to a massive global health emergency,”

whatsnew2day Friday, June 17, 2022 8:10:00 AM CEST

Jake Colvin said: “Clearly there is a tremendous need for a vibrant WTO capable of addressing shared global priorities, but this ministerial meeting exposed the increasingly strict boundaries to meaningful outcomes that require unanimous agreement,”

whatsnew2day Friday, June 17, 2022 8:10:00 AM CEST

Jake Colvin said: "The ministerial (conference) laid bare the increasing dysfunction that inhibits collective action at the WTO,"

bdnews24 Thursday, June 16, 2022 9:41:00 PM CEST

Jake Colvin said: “The ministerial [conference] laid bare the increasing dysfunction that inhibits collective action at the WTO,”

businessday Thursday, June 16, 2022 9:17:00 PM CEST

Jake Colvin said: “The ministerial (conference) laid bare the increasing dysfunction that inhibits collective action at the WTO,”

alarabiya-en Thursday, June 16, 2022 8:41:00 PM CEST

Jake Colvin said: “The ministerial (conference) laid bare the increasing dysfunction that inhibits collective action at the WTO,”

financialpost Thursday, June 16, 2022 8:21:00 PM CEST

Mario Draghi risposto (about Volodymyr Zelens kyj): «Non ci sono state richieste di armi da parte del presidente Zelensky. Kiev ha armi più vecchie; per le armi più recenti c’è bisogno di addestramento. Se l’Ucraina non riesce a difendersi non c’è pace. Siamo venuti qui per aiutare il Paese nella ricostruzione. Questi sono stati gli argomenti Le condizioni per la pace che richiede l’Ucraina riguardano l’integrità territoriale. La pace forzata genera solo nuovi conflitti»

business24tv Thursday, June 16, 2022 6:48:00 PM CEST

Jake Colvin said: "The ministerial (conference) laid bare the increasing dysfunction that inhibits collective action at the WTO,"

straitstimesSG Thursday, June 16, 2022 5:15:00 PM CEST

John Neuffer told: "We heard alarm bells that things were in trouble, with much more risk of the moratorium not being extended,"

en-finance-yahoo Wednesday, June 15, 2022 9:52:00 PM CEST

Chad Bown said: “That should be a concern to India and smaller, poorer countries that rely on the certainty of a rules-based system to benefit from trade,”

clubofmozambique Wednesday, June 15, 2022 8:09:00 PM CEST

Piyush Goyal said: “We feel that without agreeing to the 25-year transition period, it will be impossible for us to finalize the negotiations, as policy space is essential for the long-term sustainable growth and prosperity of our low-income fishermen,”

clubofmozambique Wednesday, June 15, 2022 8:09:00 PM CEST

Dan Pruzin told: “there is still work to do but I think there is some optimism that that can be achieved,”

clubofmozambique Wednesday, June 15, 2022 8:09:00 PM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Das ist unser Staat. Dort im Donbass durchzuhalten ist lebenswichtig"

kleinezeitung Wednesday, June 15, 2022 3:06:00 PM CEST

Colin Kahl meinte: "Vielleicht können sie hier und da taktische Gewinne erzielen"

kleinezeitung Wednesday, June 15, 2022 3:06:00 PM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagt: "Für uns ist der Preis für diese Schlacht sehr hoch. Es ist einfach beängstigend"

kleinezeitung Wednesday, June 15, 2022 3:06:00 PM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Die ukrainische Flagge wird wieder über Jalta und Sudak, über Dschankoj und Jewpatorija wehen"

kleinezeitung Wednesday, June 15, 2022 3:06:00 PM CEST

Donatella Rovera erklärte: "Menschen wurden zuhause und auf der Straße, auf Spielplätzen und auf Friedhöfen, beim Anstehen für Hilfslieferungen und beim Einkaufen von Nahrungsmitteln oder Medikamenten getötet"

kleinezeitung Wednesday, June 15, 2022 3:06:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis sagte: "Es ist klar, wer für die Blockade verantwortlich ist"

kleinezeitung Wednesday, June 15, 2022 3:06:00 PM CEST

Xi Jinping sagte: „die Ukraine-Frage und ihre Vorzüge stets unabhängig von der Geschichte beurteilt und sich aktiv für den Weltfrieden und die Stabilität in der globalen Wirtschaftsordnung eingesetzt“

merkur-online Wednesday, June 15, 2022 2:30:00 PM CEST

Chad Bown said: “That should be a concern to India and smaller, poorer countries that rely on the certainty of a rules-based system to benefit from trade,”

en-finance-yahoo Wednesday, June 15, 2022 11:16:00 AM CEST

Piyush Goyal said: “We feel that without agreeing to the 25-year transition period, it will be impossible for us to finalize the negotiations, as policy space is essential for the long-term sustainable growth and prosperity of our low-income fishermen,”

en-finance-yahoo Wednesday, June 15, 2022 11:16:00 AM CEST

Dan Pruzin told: “there is still work to do but I think there is some optimism that that can be achieved,”

en-finance-yahoo Wednesday, June 15, 2022 11:16:00 AM CEST

Chad Bown said: “That should be a concern to India and smaller, poorer countries that rely on the certainty of a rules-based system to benefit from trade,”

expressindia Wednesday, June 15, 2022 11:13:00 AM CEST

Dan Pruzin told: “there is still work to do but I think there is some optimism that that can be achieved,”

expressindia Wednesday, June 15, 2022 11:13:00 AM CEST

Egils Levits said: "It’s high time to take the Three Seas Inititive to the next level"

lsm-en Wednesday, June 15, 2022 9:41:00 AM CEST

Chad Bown said: "That should be a concern to India and smaller, poorer countries that rely on the certainty of a rules-based system to benefit from trade,"

ndtvnews Wednesday, June 15, 2022 7:49:00 AM CEST

Piyush Goyal said: "We feel that without agreeing to the 25-year transition period, it will be impossible for us to finalize the negotiations, as policy space is essential for the long-term sustainable growth and prosperity of our low-income fishermen,"

ndtvnews Wednesday, June 15, 2022 7:49:00 AM CEST

Dan Pruzin told: "there is still work to do but I think there is some optimism that that can be achieved,"

ndtvnews Wednesday, June 15, 2022 7:49:00 AM CEST

Colin Kahl meinte: "Vielleicht können sie hier und da taktische Gewinne erzielen"

kleinezeitung Wednesday, June 15, 2022 7:41:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagt: "Für uns ist der Preis für diese Schlacht sehr hoch. Es ist einfach beängstigend"

kleinezeitung Wednesday, June 15, 2022 7:41:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Die ukrainische Flagge wird wieder über Jalta und Sudak, über Dschankoj und Jewpatorija wehen"

kleinezeitung Wednesday, June 15, 2022 7:41:00 AM CEST

Donatella Rovera erklärte: "Menschen wurden zuhause und auf der Straße, auf Spielplätzen und auf Friedhöfen, beim Anstehen für Hilfslieferungen und beim Einkaufen von Nahrungsmitteln oder Medikamenten getötet"

kleinezeitung Wednesday, June 15, 2022 7:41:00 AM CEST

Valdis Dombrovskis sagte: "Es ist klar, wer für die Blockade verantwortlich ist"

kleinezeitung Wednesday, June 15, 2022 7:41:00 AM CEST

Edita Hrda told (about Vaclav Havel): “We have taken the motto for our presidency from a speech by Václav Havel — it means that Europe is something that you have to work on and take care of, like a living and evolving organism,”

politico Wednesday, June 15, 2022 7:15:00 AM CEST

America Hernandez reports: “sending a clear signal to stop the greenwashing of nuclear power and gas,”

politico Wednesday, June 15, 2022 7:15:00 AM CEST

Kira Yarmysh said (about Alexéi Navalny): “Alexei Navalny was transported away from the penal colony No. 2. His lawyer, who came to see him, was kept at the checkpoint until 14.00, and was then told: ‘There is no such convict here,’”

politico Wednesday, June 15, 2022 7:15:00 AM CEST

Chad Bown said: “That should be a concern to India and smaller, poorer countries that rely on the certainty of a rules-based system to benefit from trade,”

business-standard Wednesday, June 15, 2022 4:35:00 AM CEST

Piyush Goyal said: “We feel that without agreeing to the 25-year transition period, it will be impossible for us to finalize the negotiations, as policy space is essential for the long-term sustainable growth and prosperity of our low-income fishermen,”

business-standard Wednesday, June 15, 2022 4:35:00 AM CEST

Dan Pruzin told: “there is still work to do but I think there is some optimism that that can be achieved,”

business-standard Wednesday, June 15, 2022 4:35:00 AM CEST

Chad Bown said: “That should be a concern to India and smaller, poorer countries that rely on the certainty of a rules-based system to benefit from trade,”

economictimes Wednesday, June 15, 2022 1:23:00 AM CEST

Piyush Goyal said: “We feel that without agreeing to the 25-year transition period, it will be impossible for us to finalize the negotiations, as policy space is essential for the long-term sustainable growth and prosperity of our low-income fishermen,”

economictimes Wednesday, June 15, 2022 1:23:00 AM CEST

Dan Pruzin told: “there is still work to do but I think there is some optimism that that can be achieved,”

economictimes Wednesday, June 15, 2022 1:23:00 AM CEST

Chad Bown said: “That should be a concern to India and smaller, poorer countries that rely on the certainty of a rules-based system to benefit from trade,”

financialpost Wednesday, June 15, 2022 12:34:00 AM CEST

Piyush Goyal déclaré: “La période de transition de 25 ans demandée par l’Inde n’est pas conçue comme une dérogation permanente, elle est indispensable pour nous et pour d’autres pays qui comme nous pêchent dans des eaux proches des côtes”

marine-oceans Tuesday, June 14, 2022 10:02:00 PM CEST

Colin Kahl meinte: "Vielleicht können sie hier und da taktische Gewinne erzielen"

kleinezeitung Tuesday, June 14, 2022 7:03:00 PM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagt: "Für uns ist der Preis für diese Schlacht sehr hoch. Es ist einfach beängstigend"

kleinezeitung Tuesday, June 14, 2022 7:03:00 PM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Die ukrainische Flagge wird wieder über Jalta und Sudak, über Dschankoj und Jewpatorija wehen"

kleinezeitung Tuesday, June 14, 2022 7:03:00 PM CEST

Donatella Rovera erklärte: "Menschen wurden zuhause und auf der Straße, auf Spielplätzen und auf Friedhöfen, beim Anstehen für Hilfslieferungen und beim Einkaufen von Nahrungsmitteln oder Medikamenten getötet"

kleinezeitung Tuesday, June 14, 2022 7:03:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis sagte: "Es ist klar, wer für die Blockade verantwortlich ist"

kleinezeitung Tuesday, June 14, 2022 7:03:00 PM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagt: "Für uns ist der Preis für diese Schlacht sehr hoch. Es ist einfach beängstigend"

kleinezeitung Tuesday, June 14, 2022 4:22:00 PM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Die ukrainische Flagge wird wieder über Jalta und Sudak, über Dschankoj und Jewpatorija wehen"

kleinezeitung Tuesday, June 14, 2022 4:22:00 PM CEST

Donatella Rovera erklärte: "Menschen wurden zuhause und auf der Straße, auf Spielplätzen und auf Friedhöfen, beim Anstehen für Hilfslieferungen und beim Einkaufen von Nahrungsmitteln oder Medikamenten getötet"

kleinezeitung Tuesday, June 14, 2022 4:22:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis sagte: "Es ist klar, wer für die Blockade verantwortlich ist"

kleinezeitung Tuesday, June 14, 2022 4:22:00 PM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagt: "Für uns ist der Preis für diese Schlacht sehr hoch. Es ist einfach beängstigend"

kleinezeitung Tuesday, June 14, 2022 7:36:00 AM CEST

Wolodymyr Selenskyj sagte: "Die ukrainische Flagge wird wieder über Jalta und Sudak, über Dschankoj und Jewpatorija wehen"

kleinezeitung Tuesday, June 14, 2022 7:36:00 AM CEST

Donatella Rovera erklärte: "Menschen wurden zuhause und auf der Straße, auf Spielplätzen und auf Friedhöfen, beim Anstehen für Hilfslieferungen und beim Einkaufen von Nahrungsmitteln oder Medikamenten getötet"

kleinezeitung Tuesday, June 14, 2022 7:36:00 AM CEST

Valdis Dombrovskis sagte: "Es ist klar, wer für die Blockade verantwortlich ist"

kleinezeitung Tuesday, June 14, 2022 7:36:00 AM CEST

Valdis Dombrovskis concluded: “It is unlikely that we will complete the work this year,”

247newsbulletin Monday, June 13, 2022 10:56:00 PM CEST

Valdis Dombrovskis disse: "Esta coligação desenvolverá uma ação conjunta para enfrentar a crise climática de forma justa, através da política comercial"

noticiasaominuto Monday, June 13, 2022 4:20:00 PM CEST

Daily number of articles in this category

Trend data not available for this selection.